4 Dinge, die dir deine Diät enorm erleichtern werden

Worum geht es während einer Diät? Es geht darum, ein Kaloriendefizit zu erzeugen und ausreichend Protein zuzuführen. Mehr ist es unter dem Strich eigentlich wirklich nicht. Nur der wirklich harte Part ist es, genau diese beiden Dinge so kontinuierlich und lange wie möglich durchzuhalten, ohne jeden zweiten Tag direkt wieder von Kurs abzukommen. Also müssen wir hier Lösungen finden, wie wir genau das in den Griff bekommen. Du musst ein Vorgehen für dich finden, wie du die obigen beiden Punkte - und vor allem den Punkt mit dem Kaloriendefizit - so einfach wie möglich umsetzen und durchziehen kannst. Wir haben die effektivsten Vorschläge für dich.

Vorschlag 1: Intermittent FastingVorschlag 2: Carb-Cycling

Wenn du mehrmals pro Woche die Möglichkeit hast die Kalorienzufuhr in Form von Kohlenhydraten zu erhöhen, dann dürfte dir das die Diät deutlich erleichtern. Du wirst es einfacher haben die Diät durchzustehen. Denn streng genommen musst du dich immer nur sehr wenige Tage zusammenreißen, dann weißt du schon wieder, dass ein Tag mit höherer Kalorienzufuhr und mehr Kohlenhydrate bevorsteht. Das ist natürlich eine tolle Sache wenn man auf Diät ist.

Vorschlag 3: Der Sättigungsindex

Wähle Nahrungsmittel die dich gut sättigen. Vor allem Kartoffeln und gekochter Hafer haben einen sehr hohen Sättigungsindex. Was auch schon zeigt, dass eine streng kohlenhydratarme Diätvariante vielleicht nicht optimal geeignet ist bei einer sehr niederkalorischen Ernährung. Denn gerade die Lebensmittel mit dem höchsten Sättigungsindex sind Lebensmittel mit einem höheren Kohlenhydratanteil und hohem Nahrungsvolumen. Das trifft auf typische Low Carb Lebensmittel nicht direkt zu. Wer jedoch unter Low Carb nicht mit Hunger und mentalen Problemen zu kämpfen hat, der kann natürlich auch weiterhin mit niedriger Kohlenhydratzufuhr diäten.

Vorschlag 4: Bulletproof Coffee

Die wohl umstrittenste Praxis der gesamten Fitness Szene. Das ist durchaus richtig. Und dass dieser Kaffee der mit Butter und Kokosöl umstritten ist, das ist logisch und auch gerechtfertigt. Direkt beim Abnehmen wird er dir nicht helfen. Du wirst dadurch vielleicht mehr Fett verbrennen, jedoch deshalb nicht mehr Fett abbauen. Denn schließlich besitzt dieser Kaffee auch jede Menge Kalorien die man in seine Bilanz mitaufnehmen muss. Warum aber ist der Kaffee dann so gehyped? Der ursprünglich publizierte Nutzen hatte nichts mit Diät und Fettabbau zu tun. Es ging lediglich darum, dass einige Personen bemerkt haben, dass eine solche Kombi im Laufe des Vormittages dazu führt, dass man eine stabilere Leistungsfähigkeit aufzuweisen hat und nicht mehr mit Hunger oder Appetit über den Tag zu kämpfen hat. Und wenn dir dieser 400kcal Kaffee dabei hilft, im Laufe des Tages 600kcal weniger zu essen, dann hast du 200kcal eingespart und baust mehr Fett ab. Das ist alles. Vielleicht also doch einen Versuch wert!
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Topseller
PowerFood One Dream Riegel (12 x 65g) PowerFood One Dream Riegel (12 x 65g)
CHF 36.90
PowerFood One Whey Protein Isolate (1000g Beutel) PowerFood One Whey Protein Isolate (1000g Beutel)
CHF 42.90
PowerFood One Whey Protein Isolate (500g Beutel) PowerFood One Whey Protein Isolate (500g Beutel)
CHF 24.90
Optimum Nutrition 100% Whey Gold Standard (2300g Dose) Optimum Nutrition 100% Whey Gold Standard...
CHF 69.90
PowerFood One Sport Vitamins (120 Caps) PowerFood One Sport Vitamins (120 Caps)
CHF 22.90
PowerFood One Omega 3 (120 Caps) PowerFood One Omega 3 (120 Caps)
CHF 19.90
PowerFood One Blaze (330ml) PowerFood One Blaze (330ml)
CHF 2.90
PowerFood One Vitamin D3 (120 Tabs) PowerFood One Vitamin D3 (120 Tabs)
CHF 14.90