5 Ernährungs-Tipps für die perfekte Diät Teil I!

Eine Diät kann sehr anstrengen sein. Wer seine Diät gut plant und gewisse Grundlagen beachtet, wird sich die Diät stark vereinfachen können. Wir möchten dir die wichtigsten Tipps für eine einfache Diät in diesem Artikel zusammenfassen!

1. Ein hohes Nahrungsvolumen!

Wer eine Diät beginnt hat häufig das Problem, dass der Körper eine starke Umstellung erfährt. Oft werden nicht nur die Nahrungsportionen kleiner, sondern auch die Bestandteile der Mahlzeiten verändern sich stark. Der Körper hat nicht nur mit der Umstellung der Kalorien zu kämpfen, sondern ebenso mit einem geringeren Nahrungsmittelvolumen. Genau dieses Problem kannst du aber von Beginn der Diät entgegenwirken, indem du versuchst, sehr volumenreiche Nahrung zu dir zu nehmen. Dabei sollte für dich der Grundsatz zählen – hohes Volumen mit geringer Energiedichte, denn so wirst du deine möglicherweise geringen Nahrungsmittelmengen durch Volumen entgegenwirken. Besonders praktisch sind in dieser Kategorie viele Gemüsesorten. Ob Sellerie, Gurken, Paprika, Kohl, usw. alle besitzen nicht viele Kalorien, allerdings ein hohes Volumen und oft auch einige Ballaststoffe. Durch das hohe Volumen an Pflanzenmaterial, das enthaltene Wasser und die Ballaststoffe, wirst du satt und nimmst trotzdem wenig an Kalorien zu dir. Außerdem nimmst du gleichzeitig viele Vitamine und Mineralstoffe auf.

2. Etwas „Verbotenes“ kann helfen!

Es soll ja sogenannte Naschkatzen geben. Diese gibt es selbst unter den Fitnessfreaks – dagegen spricht auch nichts! Wer denkt, dass ein athletischer Körper durch ein Stück Schokolade sofort seine Form verliert, dem ist leider nicht zu helfen. Sicherlich gibt es auch Personen, für die es sogar besser ist komplett auf Süßigkeiten zu verzichten, da sie so nicht in Versuchung kommen, allerdings gibt es auch Menschen, die einfach eine kleine Süßigkeit am Tag benötigen. Dieses „Benötigen“ hat meist einen psychologischen Grund, welchen du dir bei der Diät zu Nutze machen kannst. Iss pro Tag ein Stück Schokolade und vermeide so evtl. einen JoJo-Effekt oder das Abgleiten in undiszipliniertes Essen von Süßigkeiten. Lieber kontrolliert Süßigkeiten zuführen, welche du einrechnen kannst, als dich selbst betrügen und diese „heimlich“ essen. Von einem kleinen Stück Zucker, egal in welcher Form, wirst du auch nicht gleich einen extremen Blutzucker- und Insulinspiegelpeak erhalten.

3. Trinken!

Das gleiche Prinzip wie in Punkt 1 verfolgt Punkt 2 ebenfalls. Wer behauptet, mehr als 3 Liter Wasser am Tag zu trinken wäre schädlich, der sollte sich nochmal im Bereich Anatomie und Mikrobiologie umschauen! Profisportler trinken häufig mehr als 10 Liter am Tag. Einen großen Anteil dieser Menge schwitzen sie auch aus, sodass der Wasserhaushalt auf eine solche Menge angewiesen ist. Wichtig ist bei solchen Mengen natürlich auch eine reichhaltige Mikronährstoffaufnahme. Normalerweise wirst du natürlich keine 10 Liter Flüssigkeit benötigen. Wir sprechen an dieser Stelle natürlich nicht von 10 Liter Flüssigkeit auf einmal, denn diese könnten tödlich sein – es geht um eine verteilte Tagesration. Es spricht nichts gegen die Aufnahme von 4 - 6 Liter Wasser am Tag oder mehr, je nach Schwitzrate. In eine Diät kann viel Trinken den Hunger durch das Sättigungsgefühl unterdrücken.

Fazit

Im ersten Teil des Artikels haben wir dir 3 der wichtigsten Aspekte bezüglich einer Diät aufgezeigt. Wenn du diese bereits beachtest ist das super, im zweiten Teil werden wir gezielt auf 2 weitere Punkte eingehen - um deine Diät noch effizienter zu machen!
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Topseller
PowerFood One Dream Riegel (12 x 65g) PowerFood One Dream Riegel (12 x 65g)
CHF 36.90
PowerFood One Whey Protein Isolate (1000g Beutel) PowerFood One Whey Protein Isolate (1000g Beutel)
CHF 42.90
PowerFood One Whey Protein Isolate (500g Beutel) PowerFood One Whey Protein Isolate (500g Beutel)
CHF 24.90
Optimum Nutrition 100% Whey Gold Standard (2300g Dose) Optimum Nutrition 100% Whey Gold Standard...
CHF 69.90
PowerFood One Sport Vitamins (120 Caps) PowerFood One Sport Vitamins (120 Caps)
CHF 22.90
PowerFood One Omega 3 (120 Caps) PowerFood One Omega 3 (120 Caps)
CHF 19.90
PowerFood One Blaze (330ml) PowerFood One Blaze (330ml)
CHF 2.90
PowerFood One Dream Riegel (65g) PowerFood One Dream Riegel (65g)
CHF 3.60