Der Mini-Cut im Aufbau – die Six Pack Garantie bei gleichzeitigem Muskelaufbau

Die meisten FitnessFreaks denken in zwei Extremen. Muskelaufbau und massiver Kalorienüberschuss oder Diät mit moderatem Kaloriendefizit. Dadurch kann man im Winter (oder wann auch immer man eine Muskelaufbauphase einlegt) gut an Masse drauf packen und im Sommer (oder zum Sommer hin) einen gut durchdefinierten Six Pack vorzeigen. Die schwierigste Phase dürfte dabei der Übergang von Diät in den Aufbau sein. Wenn man langsam aber sicher akzeptieren muss, dass man seinen Six Pack einbüßen muss. Doch muss man das wirklich akzeptieren?

Was ist ein Mini Cut?

Ein Mini-Cut ist wie der Name schon sagt eine Mini-Diät-Phase mitten im Aufbau. Hier will man garantieren dass man seine Form das ganze Jahr über gut halten kann. Denn das sollte eigentlich das Ziel eines jeden Ästhetik-Sportlers sein. Man sollte nicht in Off-Season und On-Season denken. Vor allem wenn man gar kein Wettkampfsportler ist und somit auch gar keine On-Season hat! Vielmehr sollte man versuchen seine Form in sportlich athletischer Weise das ganze Jahr über präsentieren zu können. Cover Model Style statt klassischer Bodybuilder. Mini-Cuts sind hier ideale Werkzeuge um das zu garantieren.

Wie sollte ein Mini-Cut aussehen?

In einem Wort: extrem! Hier darf man wirklich einmal auf die Kacke hauen. Kaloriendefizite von über 1000kcal am Tag. Nicht nur kein Problem, sondern ausdrücklich erwünscht! Hier will man ein möglichst großes Kalorienloch reißen um sicher zu gehen, dass man wirklich in einem extremen Kaloriendefizit ist. Der Vorteil: gerade wenn man aus einer Aufbauphase mit Kalorienüberschuss und einem entsprechend gut laufenden Stoffwechsel in ein Kaloriendefizit startet, ist die Fettverbrennung extrem. Denn hier trifft ein „Rennpferdstoffwechsel“ auf ein massives Defizit. Klar, der Körper wird reagieren. Aber in der Regel erst nach mehreren Tagen. Bestimmt aber noch nicht nach einem. Also gerade die ersten Tage können hier hervorragend genutzt werden.

Wie lange sollte ein Mini-Cut andauern?

Zwischen 7-12 Tage haben sich als äußerst effektiv erwiesen. Deutlich mehr macht keinen Sinn. Dann würde man schon wieder in den Bereich einer echten Diät kommen und seine Aufbauzeit verkürzen. Das möchten wir aber wiederum auch nicht. Entsprechend ist diese Zeitdauer optimal.

Wie sollte man während einem Mini-Cut trainieren?

Hier geht es eigentlich nur darum schwere und produktive Reize zu setzen. Ein Low Volume Training, am besten im Ganzkörpertraining, mit drei Einheiten über 10 Tage sind ideal für einen Mini-Cut. Was ergänzend immer stattfinden sollte ist das Hochtreiben der NEAT Werte. Also am besten regelmäßig spazieren gehen, die Treppe statt den Aufzug wählen und auf keinen Fall faul werden oder nachlassen. Das wäre wichtig! Dann kann man wirklich sicherstellen dass ein maximales Defizit bei maximalem Muskelerhalt gesichert werden kann. Das Ziel eines Mini-Cuts wäre damit erfolgreich erreicht!

Fazit

Mini Cuts sind absolut der neue Trend in der Fitness Szene und praktisch DIE Geheimwaffe ambitionierter Fitness Pros. Leider werden sie häufig falsch verstanden und vor allem falsch angewendet. Was dann am Ende dazu führt, dass man weniger Erfolg als möglich mit dieser Strategie feiern kann. HIER findest du eine Komplettanleitung zur Mini Cut Thematik. Damit du auch wirklich alles richtig machst.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Topseller
PowerFood One Dream Riegel (12 x 65g) PowerFood One Dream Riegel (12 x 65g)
CHF 36.90
Optimum Nutrition Protein Crisp Bar (10 x 65g) Optimum Nutrition Protein Crisp Bar (10 x 65g)
CHF 32.90
Optimum Nutrition Protein Crisp Bar (65g) Optimum Nutrition Protein Crisp Bar (65g)
CHF 3.80
PowerFood One Whey Protein Isolate (1000g Beutel) PowerFood One Whey Protein Isolate (1000g Beutel)
CHF 42.90
PowerFood One Whey Protein Isolate (500g Beutel) PowerFood One Whey Protein Isolate (500g Beutel)
CHF 24.90
Optimum Nutrition Optimum Protein Bar (10 x 60g) Optimum Nutrition Optimum Protein Bar (10 x 60g)
CHF 32.90
PowerFood One Blaze (330ml) PowerFood One Blaze (330ml)
CHF 2.90
Sale
Optimum Nutrition 100% Whey Gold Standard (2300g Dose) Optimum Nutrition 100% Whey Gold Standard...
CHF 69.90 CHF 76.90