Fatburner die wirklich halten was sie versprechen!

Fatburner gibt es mittlerweile so einige auf dem Markt. Und alle versprechen sie, dich innerhalb kürzester Zeit schlank zu machen, dir das Fett förmlich vom Körper herunterzureißen und dich nicht nur schlank sondern auch energiegeladen zu machen. Doch meistens sind die Anwender bitter enttäuscht über die so gehypten Supplements! Doch gibt es wirklich Fatburner die funktionieren? Ja, die gibt es!

Fatburner 1: Koffein

Koffein kann in höhere Dosierungen eingenommen zu einer verstärkten Adrenalinausschüttung führen. Das wiederum ist von Bedeutung für die Fettfreisetzung aus dem Fettgewebe. Das ist der erste Schritt der Fettverbrennung. Dockt das Adrenalin an den beta-Rezeptoren der Fettreserven an, so kommt es zu einer verstärkten Lipolyse. Trainiert man im Anschluss beispielsweise noch im Cardiobereich, kann man diese freigestzten Fettsäuren auch entsprechend direkt verbrennen. Ein großer Vorteil. Daher macht eine Koffeinzufuhr vor dem Cardiotraining definitiv Sinn. Eine Zufuhr von maximal 6mg pro Kilogramm Körpergewicht gilt als sicher, wer jedoch derart hohe Dosen nicht gewohnt ist, sollte besser mit der geringstmöglichen Dosierung beginnen, ab der man bereits einen aufputschenden Effekt verspürt und sich dann mit nachlassendem Effekt in der Dosierung steigern.

Fatburner 2: Grüner Tee Extrakt

Grüner Tee Extrakt erhöht die Thermogenese. Das bedeutet, der Körper produziert mehr Wärme und verbrennt entsprechend mehr Energie. Sehr gut, wenn es um den Fettabbau geht. Doch grüner Tee Extrakt kann noch mehr. So konnte gezeigt werden, dass dieser Extrakt dazu beitragen kann, weißes in braunes Fettgewebe umzuwandeln. Braunes Fettgewebe selbst ist in der Lage dazu Energie zu verbrennen. Und vor allem Fett zu verbrennen. Normalerweise haben nur kleine Kinder noch einige Reserven an braunem Fettgewebe, doch grüner Tee kann hier ein klein wenig Abhilfe schaffen. Die Kombination mit Koffein lohnt sich doppelt, denn grüner Tee verzögert den Abbau von (Nor-) Adrenalin. Der positive Effekt von Koffein auf die Lipolyse bleibt also länger bestehen.

Fatburner 3: Nikotin

Nein, das ist kein Aufruf zum Raucher zu werden. Doch gerade Nikotinkaugummis können beispielsweise in einer Diätphase behilflich sein. Nicht nur dass sie den Hunger effektiv unterdrücken und den Appetit mindern, sondern sie regen den Stoffwechsel innerhalb kürzester Zeit signifikant an. Das bedeutet auch hier wieder, es werden mehr Kalorien verbrannt, was in einer Diät nur erwünscht ist.

Fatburner 4: Yohimbin

Adrenalin kann entweder an die beta-Rezeptoren der Fettzellen andocken oder an die alpha-Rezeptoren. Docken es an die beta-Rezeptoren an, dann kommt es zu einer verstärkten Lipolyse. Das wurde bereits beim Koffein erläutert. Dockt Adrenalin hingegen an den alpha-Rezeptoren an, so wird die Fettfreisetzung sogar gehemmt. Yohimbin kann hier für Abhilfe schaffen, indem es die alpha-Rezeptoren besetzt und blockiert und das Adrenalin dann entsprechend vermehrt an den beta-Rezeptoren andocken kann, was dann zu einer verstärkten Fettfreisetzung führt.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Topseller
PowerFood One Dream Riegel (12 x 65g) PowerFood One Dream Riegel (12 x 65g)
CHF 36.90
Optimum Nutrition Protein Crisp Bar (10 x 65g) Optimum Nutrition Protein Crisp Bar (10 x 65g)
CHF 32.90
Optimum Nutrition Protein Crisp Bar (65g) Optimum Nutrition Protein Crisp Bar (65g)
CHF 3.80
PowerFood One Whey Protein Isolate (1000g Beutel) PowerFood One Whey Protein Isolate (1000g Beutel)
CHF 42.90
PowerFood One Whey Protein Isolate (500g Beutel) PowerFood One Whey Protein Isolate (500g Beutel)
CHF 24.90
Optimum Nutrition Optimum Protein Bar (10 x 60g) Optimum Nutrition Optimum Protein Bar (10 x 60g)
CHF 32.90
PowerFood One Blaze (330ml) PowerFood One Blaze (330ml)
CHF 2.90
Sale
Optimum Nutrition 100% Whey Gold Standard (2300g Dose) Optimum Nutrition 100% Whey Gold Standard...
CHF 69.90 CHF 76.90