15 einfache Ernährungstipps, die Großes bewirken können- Teil I!

Du suchst nach Tipps um deine Ernährung zu verbessern und aus den Vorteilen einer gesunden und sportiven Ernährung zu profitieren? Dann sollte dieser Artikel genau das richtige für dich sein!

1. Iss weniger Fleisch!

Der Fleischkonsum ist grundsätzlich nichts Schlechtes und die Hetze auf das Phänomen „Fleisch ist ungesund“ ist ohnehin teilweise völlig unbegründet, wenn der Fleischkonsum nicht übertrieben wird. In einem gesunden Maß ist Fleisch sehr gesund für den Körper und kann dem Organismus wichtige Nährstoffe bieten. Doch warum empfehlen wir dann „weniger Fleischkonsum“?! Der durchschnittliche Fleischkonsum in Deutschland ist schon recht hoch. Die meisten Athleten konsumieren ausreichend Fleisch und vernachlässigen dabei sogar sehr häufig den Konsum von Obst sowie Gemüse. Der Bedarf an Makronährstoffen wird damit gut abgedeckt, allerdings fehlt es häufig einfach an Mikronährstoffen. Wer bewusst etwas weniger Fleisch konsumiert, isst statistisch gesehen mehr Gemüse und Obst. Die Folge ist eine gesündere Ernährung. Eine gesunde Ernährung wird dir bei deinem Ziel weiterhelfen können! Egal ob du Muskulatur aufbauen, Körperfett reduzieren oder einfach nur deinen Körper fit und gesund halten möchtest – deine Ernährung hat einen sehr großen Einfluss!

2. Versuche jeden Tag buntes Gemüse zu essen!

Wenn du dich darauf konzentrierst, jeden Tag buntes Gemüse zu essen, dann wirst du eine gesündere Ernährung umsetzen. Mit buntem Gemüse meinen wir, dass du jeden Tag versuchen solltest Gemüse in mindestens 3 komplett unterschiedlichen Farben zu verzehren. Beispielsweise können das Karotten (orange), Zucchini (grün) und eine Paprika (rot) sein. Natürlich musst du dich nicht genau an eine solche Strategie halten, doch einfach Vorgaben machen ein Vorhaben meist wesentlich effizienter. Wenn du dir einfache Regeln aufstellst wie „Iss 3 verschieden farbige Gemüsesorten pro Tag“, dann ist dies oft wirksamer als ein sehr komplexer Weg, um ein ähnliches Ziel zu erreichen. Gemüse sollte bei jedem Sportler – jeden Tag! – auf dem Teller liegen!

3. Erhöhe deine Proteinzufuhr!

Die Proteinzufuhr ist der Schlüssel zum Aufbau von Muskulatur und auch beim Abbau von Körperfett spielt die Proteinzufuhr eine wichtige Rolle. Aus diesem Grund macht es Sinn dem Körper ausreichen Protein zur Verfügung zu stellen. Viele Studien haben geizet, dass mit dem Anstieg des zugeführten Proteins ebenfalls häufig die Muskelmasse anstiegt. Dies passiert bis zu einem gewissen Grad selbst ohne Reizsetzung der Muskulatur, denn die Synthese des Testosterons sowie die Proteinbiosynthese allgemein – werden verbessert und gestärkt. it einer erhöhten Proteinzufuhr muss natürlich nicht der Fleischkonsum angehoben werden, denn auch pflanzliche Nahrung oder Supplemente können als Proteinquellen dienen.

4. Frisch = gesund!

Diese Aussage ist natürlich nicht 100% zu übernehmen. Sie soll allerdings verdeutlichen, dass frische Nahrung in den meisten Fällen die gesündere Alternative zu irgendwelchen Fertiggerichten oder gefrorenen Lebensmitteln darstellt – besonders wenn der Verarbeitungsgrad sehr hoch ist. Das sich diese Aussage natürlich trotzdem nicht verallgemeinern lässt, sieht man beispielsweise an gefrorenem Gemüse, welches teilweise „frischer“ ist, wenn man es wieder auftaut sowie mehr Nährstoffe enthält, als das Gemüse, welches mehrere Tage im Laden liegt. Du solltest dir einfach als Grundsatz setzen – wenn du nicht weißt, welches Lebensmittel besser ist „gefroren und/oder verarbeitet“ oder „nichtgefroren und frisch“ solltest du immer zum frischen greifen – auch so kannst du deine Ernährung verbessern!

Fazit!

Die Ernährung lässt sich auf unterschiedlichsten Wegen verbessern. Es gibt sehr viele Dinge, die man einfach umsetzen kann – um seinen Ernährungszustand zu verbessern. Wer lernt sich gesund und sportiv zu ernähren, der wird seiner Leistung, seinem Körper und seinem gesamten Leben etwas Gutes tun! Im zweiten Teil haben wir weitere Tipps für dich! Autor: Melodie Parker
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Topseller
PowerFood One Dream Riegel (12 x 65g) PowerFood One Dream Riegel (12 x 65g)
CHF 36.90
Optimum Nutrition Protein Crisp Bar (10 x 65g) Optimum Nutrition Protein Crisp Bar (10 x 65g)
CHF 32.90
PowerFood One Whey Protein Isolate (1000g Beutel) PowerFood One Whey Protein Isolate (1000g Beutel)
CHF 42.90
Optimum Nutrition Protein Crisp Bar (65g) Optimum Nutrition Protein Crisp Bar (65g)
CHF 3.80
PowerFood One Whey Protein Isolate (500g Beutel) PowerFood One Whey Protein Isolate (500g Beutel)
CHF 24.90
Optimum Nutrition Optimum Protein Bar (10 x 60g) Optimum Nutrition Optimum Protein Bar (10 x 60g)
CHF 32.90
PowerFood One Blaze (330ml) PowerFood One Blaze (330ml)
CHF 2.90
Sale
Optimum Nutrition 100% Whey Gold Standard (2300g Dose) Optimum Nutrition 100% Whey Gold Standard...
CHF 69.90 CHF 76.90