6 große Denkfehler bei der Ernährung - Teil II

Du hast gerade mit deiner Trainingskarriere begonnen und brauchst grundlegende Tipps um deine Ernährung richtig zu gestalten? Wir möchten dir 6 Denkfehler im Bereich Ernährung aufzeigen, damit du von Beginn an deine Ernährung ordentlich und gewissenhaft gestaltest, um deine Leistung und Zielsetzung zu unterstützen - heute Teil 2

4. Durch Low-Carb zum Traumkörper!

Der Low Carb Hype ist nimmt kein Ende. Dabei lassen sich der Leistungssport, aber auch viele ästhetische Semi-Professionelle Sportarten nicht von solchem Hype beeinflussen. Wer wirklich schnell Muskelaufbau und Leistung betreiben möchte, der muss unbedingt auf seine Kohlenhydratversorgung achten. Versuche 4-7g Kohlenhydrate pro kg Körpergewicht am Tag zuzuführen, um deine Glykogengspeicher (Speicherform von Glucose in deinem Körper) aufzufüllen und so eine hohe Leistungsfähigkeit aufzuweisen. Kohlenhydrate sind für die Leistung sehr wichtig, auch wenn bestimmtes Timing und der Einsatz der richtigen Kohlenhydrate ebenso beachtet werden sollte, ist die Aussage, dass Low-Carb der Schlüssel zu einem guten Körper ist, falsch. Durch Low-Carb-Phasen, kannst du deinen Körper und dessen Zusammensetzung, in Verbindung mit vielen weiteren Faktoren verbessern. Wer allerdings denkt, dauerhaft Low-Carb zu leben, wird Potential verschenken. Wer jedoch Timing und Kohlenhydratart richtig plant und einsetzt, wird bei einer Low-Carb Ernährung durch eine bessere Regeneration, Muskelwachstum und Leistung, immer den Kürzeren ziehen.

5. Nach 18 Uhr Essen macht dick!

Diese Ansicht ist sehr veraltet. Dabei wird davon ausgegangen, dass man sich nach 18 Uhr nicht mehr großartig bewegt und so die Stoffwechselaktivitäten sinken. Dies ist ebenfalls richtig, jedoch für die Ansätze von Körperfett nicht ausschlaggebend. Wenn du allerdings leistungsorientiert trainierst, ist Essen nach 18 Uhr sogar sehr wichtig, um nicht zu lange ohne Eiweiß- oder Kohlenhydratquelle zu sein. Es kommt größtenteils nur auf die Zufuhr der Energie an und nicht auf einen solchen Zeitpunkt, ob du an Körpermaße zulegst oder abnimmst. Das Timing der Nährstoffe kann natürlich noch dann spezifiziert und auch an Tageszeiten angepasst werden, jedoch hat dies keinen Bezug zur eigentlichen falschen Aussage.

6. Viele Protein hilft viel!

Eiweiß ist sicherlich der Baustein für deinen Körper, wenn es darum geht, neue Zellen zu genieren und Zellwachstum anzuregen. Allerdings kommt es nicht auf eine möglichst hohe, sondern auf eine adäquate Zufuhr an Eiweiß an, um andere Nährstoffe nicht zu vernachlässigen. Wer ca. 2 g Protein pro kg Körpergewicht zu sich nimmt, um naturale Muskelmasse aufzubauen , der macht alles richtig. Wichtig sind natürlich auch die Quellen des Proteins. Es sollte ein guter Mix von langsam und schnell verwertbaren Proteinen aufgenommen werden, um den Aminosäurenpool im Blut stabil zu halten. Achte auf eine gute Lebensmittelkonstellation und die biologische Wertigkeit und nicht unbedingt darauf, möglichst viel Eiweiß aufzunehmen. Versuche auch immer genügend zu trinken!

Schlussfolgerung

Einfache Grundlagen der Ernährung kann jeder umsetzen. Die individuelle Auslegung, wie zum Beispiel Timing und genaue Kalorienabstimmungen kommen automatisch nach und nach bei der Planung durch deine Erfahrungswerte. Bedenke auch immer, dass der Lifestyle Spaß machen soll und dein Hobby ist und die meisten von euch keine Wettkampfathleten oder Fitness-Modells sind, welche ihre Brötchen mit ihrem Aussehen verdienen müssen. Es bringt anfänglich nichts, zeitaufwendige Ernährungssysteme auszuprobieren, welche evtl. nicht eingehalten werden können oder du ohne Wissen an Dinge rangehst und nicht weißt was du tust. So schadest du dir mehr als du gewinnst. Wir hoffen, dass wir dir mit den insgesamt 6 Denkfehlern weiterhelfen konnten. Solltest du bereits alles gewusst haben, umso besser, dann bist du auf dem richtig Weg! Autor: Melodie Parker
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Topseller
PowerFood One Dream Riegel (12 x 65g) PowerFood One Dream Riegel (12 x 65g)
CHF 36.90
Optimum Nutrition Protein Crisp Bar (10 x 65g) Optimum Nutrition Protein Crisp Bar (10 x 65g)
CHF 32.90
Optimum Nutrition Protein Crisp Bar (65g) Optimum Nutrition Protein Crisp Bar (65g)
CHF 3.80
PowerFood One Whey Protein Isolate (1000g Beutel) PowerFood One Whey Protein Isolate (1000g Beutel)
CHF 42.90
PowerFood One Whey Protein Isolate (500g Beutel) PowerFood One Whey Protein Isolate (500g Beutel)
CHF 24.90
Optimum Nutrition Optimum Protein Bar (10 x 60g) Optimum Nutrition Optimum Protein Bar (10 x 60g)
CHF 32.90
PowerFood One Blaze (330ml) PowerFood One Blaze (330ml)
CHF 2.90
Sale
Optimum Nutrition 100% Whey Gold Standard (2300g Dose) Optimum Nutrition 100% Whey Gold Standard...
CHF 69.90 CHF 76.90