6 Profitipps, die deine Ernährung stark vereinfachen können - Teil II

Das Thema Ernährung hat für viele Sportler einen faden Beigeschmack, denn häufig wird an einen hohen Aufwand gedacht. Die Ernährung muss allerdings weder extrem kompliziert noch aufwändig sein. Wir haben für dich Tipps von Profiathleten zusammengefasst, die dir helfen deine Ernährung zu vereinfachen! Im zweiten Teil des Artikels möchten wir dir spezifische Tipps zu deinen Mahlzeiten, bzw. zur Lebensmittelauswahl geben.

4. Plane Lebensmittel ein, die du gerne isst!

Ganz wichtig, Dinge die gerne gegessen werden! Es wird großartig geplant, Lebensmittel werden ausgesucht, Zeiten festgesetzt und die gesamte Ernährung wird gesteuert und geplant... eines wird vergessen – die eigenen Präferenzen der Ernährung. Sicherlich kannst du und solltest du auch viele neue Dinge ausprobieren, aber du musst bei deiner Ernährung immer auch deinen Geschmack berücksichtigen und an Dingen festhalten, die du immer essen kannst. Du solltest die Lebensmittel auch nach deinem Geschmack auswählen! Sehr häufig werden Ernährungspläne nicht kontinuierlich umgesetzt und/oder die Ernährung wird schnell nicht mehr ernst genommen, weil Produkte einfach geschmacklich auf Dauer nicht verzehrt werden können. Was anfänglich noch mit „naja, man kann es gerade so essen“ den Weg in die wöchentliche Ernährung findet, wird schnell zum „ich kann das nicht mehr essen“! Durch das Einplanen von Lebensmitteln, die du gerne isst - gehst du einer Wechselproblematik aus dem Weg und kannst deinen Ernährungsplan einfacher halten.

5. Alternativen planen!

Es macht Sinn sich von Beginn an Gedanken über Alternativen zu seiner aktuellen Ernährung zu machen. Beispielsweise unterschiedliche Sorten an Fleisch, Gemüse, Obst usw. – durch diese Alternativen fällt es dir leichter deine Ernährung sportiv und einfach zu halten. Auch wenn es erst wie eine Verkomplizierung aussieht, am Ende wirst du deine Ernährung durch Alternative Lebensmittel besser aufrecht halten können.

6. Geschickte Lebensmittelauswahl!

Die Lebensmittelauswahl ist grundlegend daran beteiligt wie aufwendig und wie kompliziert die eigene Ernährung gestaltet ist. Wer Lebensmittel geschickt auswählt und zubereitet, der muss keine Unmengen an Zeit in seine Ernährung stecken und kann sich trotzdem gesund und sportiv ernähren. Beispielsweise versuchen viele Athleten komplizierte Gerichte zu kochen, was in vielen Fällen einfach nicht sinnvoll ist. Als kochfauler Sportler macht es Sinn einfache Gerichte zu wählen und dementsprechend praktische Lebensmittel einzukaufen. Viele Gerichte lassen sich aufwendig, aber auch sehr simpel gestalten und genau hier musst du wissen wie viel Zeit du für deine Ernährung opfern möchtest. Eine geschickte Lebensmittelauswahl kann dabei helfen die Mahlzeiten schneller zuzubereiten. Beispielsweise gibt es heute viele Gemüsesorten, die tiefgefroren höhere Mikronährstoffwerte nach dem Auftauen aufweisen, als das gleiche Lebensmittel frisch vom Supermarkt. Die Wege des Gemüses vom Feld in die Schockfrostung sind so kurz, dass der Verlust der Mikronährstoffe durch externe Einflüsse wesentlich geringer sind, als wenn das Gemüse durch die Welt verfrachtet wird und/oder längere Zeit im Regal das Supermarktes liegt. Häufig ist das gefrorene Gemüse auch bereist geschnitten und somit garfertig. Fassen wir zusammen – gefrorenes Gemüse kann gesünder sein, ist einfach und lange zu lagern, schnell zuzubereiten und auch zu portionieren sowie meist auch nicht wirklich teuer – perfekt für einen „kochfaulen“ Sportler. Genau eine solche Lebensmittelauswahl kann für deine Sporternährung sehr geschickt und vorteilhaft sein. Solche „cleveren“ Produkte gibt es in vielen Kategorien!

Fazit!

Halte deine Ernährung simpel! Achte darauf was du isst, wie du planst und was dir schmeckt und plane deine Ernährung clever ein. Viel Erfolg! Autor: Melodie Parker
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Topseller
PowerFood One Dream Riegel (12 x 65g) PowerFood One Dream Riegel (12 x 65g)
CHF 36.90
Optimum Nutrition Protein Crisp Bar (10 x 65g) Optimum Nutrition Protein Crisp Bar (10 x 65g)
CHF 32.90
Optimum Nutrition Protein Crisp Bar (65g) Optimum Nutrition Protein Crisp Bar (65g)
CHF 3.80
PowerFood One Whey Protein Isolate (1000g Beutel) PowerFood One Whey Protein Isolate (1000g Beutel)
CHF 42.90
PowerFood One Whey Protein Isolate (500g Beutel) PowerFood One Whey Protein Isolate (500g Beutel)
CHF 24.90
Optimum Nutrition Optimum Protein Bar (10 x 60g) Optimum Nutrition Optimum Protein Bar (10 x 60g)
CHF 32.90
PowerFood One Blaze (330ml) PowerFood One Blaze (330ml)
CHF 2.90
Sale
Optimum Nutrition 100% Whey Gold Standard (2300g Dose) Optimum Nutrition 100% Whey Gold Standard...
CHF 69.90 CHF 76.90