5 extrem ungesunde Verhaltensweisen von Fitnessfreaks

In der Fitnessszene gibt es ausreichend Möglichkeiten ungesunde Verhaltensweisen an den Tag zu legen, die deinem Körper mehr Schaden als ihn fit zu machen! Wir möchten dir extrem ungesunde Verhaltensweisen aufzeigen, um dich vor massiven Fehlern in deinem Lifestyle.

1. Zu extremes Diäten hat viele Nachteile!

Extreme Diäten sind leider schon lange im Trend und werden seit ein paar Jahren auch gerne von gewissen Zeitschriften als „super funktionierend“ umschrieben. Unter extremen Diäten verstehen wir typische sehr kalorienarme oder einseitige Diäten. Oft wird von vielen Menschen nicht wahrgenommen, wie wenige Kalorien sie aufnehmen, wenn sie sich nach der neuen Trenddiät aus Magazin XY ernähren. Solche extremen Diäten haben eine schlechte Auswirkung auf deinen Stoffwechsel, können für gewisse Personengruppen gefährlich sein und führen häufig zu dem bekannten JoJo-Effekt!

2. Dauerhaft schwer und falsch trainieren!

Die Powerliftingszene schlägt in den letzten Jahren weit aus und begeistert auch viele junge Sportler, die eigentlich darauf aus waren, nur ihren Körper aufzubauen und nicht unbedingt ihre Kraftwerte zu maximieren. Diese Entwicklung ist an und für sich schön, denn auch Powerlifting gehört zum Kraftsport und bereichert die Fitnessszene. Problematisch ist die Entwicklung allerdings im sehr jungen Alter und bei vielen, die nicht mit dem richtigen Fachwissen an die Sache rangehen - und davon gibt es leider sehr viele. Häufig werden in diesem Bereich zu hohe Gewichte eingesetzt und zu häufig bei falscher Technik maximale Kraftleistungen ausgetestet. Die Folgen sind frühzeitige Verletzungen, welche sich in der Zukunft immer weiter häufen. Diese Verletzungen werden nicht ordentlich ausgeheilt usw. – es werden zu viele Fehler in diesem Bereich gemacht. Wenn du schwere Gewichte bewegen willst und/oder dich im Powerlifting etablieren möchtest, dann bitten wir dich, dies auf der Basis von Fachkenntnissen zu tun!

3. Der Steroidkonsum!

Die Zahlen der Steroidkonsumenten sind im Hobbysport in den letzten Jahren ganz klar immer weiter gestiegen. Daher kann man auch hier klar von einem Doping-„Trend“ sprechen. Dieser Trend ist nicht auf die leichte Schulter zu nehmen und sollte unbedingt weiter beobachtet werden. Die konsumierten Dopingmittel kommen oft vom Schwarzmarkt und werden unsachgemäß verwendet. Neben den ohnehin schwerwiegenden Schäden für den Körper durch einen solchen Missbrauch, schaden sich die Konsumenten (teilweise sogar noch Kinder) stark durch falsche Handhabung, Verunreinigungen uvm.. Wir können dir nur vom Steroid- und allgemein Dopingmittelkonsum abraten!

4. Dauerhafter Leistungsdruck kann seine Folgen haben!

Fitnesssport soll Spaß machen und dir dabei helfen deinen Körper und/oder deine Leistung zu verbessern. Allerdings gibt es auch hier Grenzen, die viele nicht sehen. Der Trend geht immer weiter zur Höchstleistung und zum Quälen durch den Fitnesssport. Oft steht gar nicht mehr der Spaß im Vordergrund. Wenn dieser Punkt erreicht ist, kann dies allerdings gesundheitlich schwerwiegende Folgen haben. Weder das eigene Körpergefühl, noch Krankheiten und Verletzungen werden beachtet, da sich selbst großer Druck bei der Leistung gemacht wird. Auch ein solches Verrennen im Hobby, kann dauerhaft schwerwiegende Folgen haben – dies solltest du unbedingt beachten!

5. klassische Massephasen!

Die „Massephasen“ sind wieder im Trend. Woher der plötzliche Sinneswandel kommt ist uns nicht ganz klar. In Deutschland ist dieser Trend nur ganz langsam im Kommen, doch in anderen Ländern ist er schon stark gepushed worden. Wir möchten ganz klar gegen diesen Trend Stellung beziehen, denn wer über mehrere Monate Essen in sich hineinstopft, der wird nicht nur seiner Figur im Aufbau und in der Diät schaden, sondern ebenso seinem gesamten Organismus!

Fazit!

Es gibt Trends, die du unbedingt meiden solltest, wenn du ein Fitnesssportler bist. Oft fehlt es auch an Fachwissen, weshalb du dir immer auch nötiges Wissen aneignen solltest. Bedenke, dass der Fitnesssport für dich ein Hobby ist und dich fit halten soll und dir es ermöglicht evtl. deiner Traumfigur näher zu kommen. Deine Gesundheit sollte dir wichtig sein, denn auch in 20 Jahren möchtest du mobil und fit sein und dich nicht über deine Jugendsünden aufregen müssen – vergiss dies nicht!
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Topseller
PowerFood One Dream Riegel (12 x 65g) PowerFood One Dream Riegel (12 x 65g)
CHF 36.90
PowerFood One Whey Protein Isolate (1000g Beutel) PowerFood One Whey Protein Isolate (1000g Beutel)
CHF 42.90
PowerFood One Whey Protein Isolate (500g Beutel) PowerFood One Whey Protein Isolate (500g Beutel)
CHF 24.90
PowerFood One Sport Vitamins (120 Caps) PowerFood One Sport Vitamins (120 Caps)
CHF 22.90
Optimum Nutrition 100% Whey Gold Standard (2300g Dose) Optimum Nutrition 100% Whey Gold Standard...
CHF 69.90
PowerFood One Omega 3 (120 Caps) PowerFood One Omega 3 (120 Caps)
CHF 19.90
PowerFood One Blaze (330ml) PowerFood One Blaze (330ml)
CHF 2.90
PowerFood One Vitamin D3 (120 Tabs) PowerFood One Vitamin D3 (120 Tabs)
CHF 14.90