6 Tipps für einen muskulösen Bizeps!

Wenn du einen muskulösen Bizeps haben möchtest und nach guten Tipps suchst, dann wird dieser Artikel genau das Richtige für dich sein! Endlich ein beeindruckender Bizeps!

1. Hohes Volumen!

Die Volumenfrage ist immer mit der Regeneration zu beantworten. Doch solltest du bei gewissen Muskelgruppen auch ein hohes Volumen einplanen, um richtig testen zu können, wie viel Regeneration noch akzeptabel für dich ist. Unterschätze deinen Bizeps nicht und setze von Beginn an recht viele Sätze und Wiederholungen an. Versuche möglichst unterschiedliche Intervalle zu nutzen, dann wird dein Bizeps wachsen!

2. Bewegungsabläufe!

Ein sehr großes Problem beim Training des Bizeps ist ein unkoordinierter Ablauf der Übungsausführung. Dabei wird viel Schwung mit dem Körper geholt und der Bizeps nur schlecht belastet. Viele Athleten besitzen auch zu wenig Muskelgefühl im Training. Diese Probleme lassen sich super durch das Trainieren der Bewegungsabläufe beseitigen. Durch das Üben des Bewegungsablaufes mit 50% des Maximalgewichtes, kannst du das Muskelgefühl verbessern. Durch eine extrem langsame Ausführung der Übung lernst du in jeder Phase das Gewicht optimal zu kontrollieren. Beim späteren Einsatz deines Arbeitsgewichtes wird dir dieses Training viele Vorteile bieten können.

3. HIT!

Dein Training sollte dich immer wieder an die Grenzen bringen. Es macht keinen Sinn das komplette Training so auszulegen, dass du jeden Tag aus dem Studio kriechst. Die Folgen sind meist Übertraining und werden dein Muskelwachstum nur behindern. Wer allerdings 1-2 Mal in der Woche sein Training so gestaltet, dass er an seine Grenzen geht, der wird dadurch evtl. neue Muskelreize setzen können. Diesen Grundsatz solltest du auch beim Bizepstraining immer beachten. Dein Training sollte immer intensiv sein, doch versuche deinen Bizeps mindestens einmal die Woche wirklich stark zu belasten!

4. Variation der Übungen!

Wenn du deinen Bizeps wirklich effektiv trainieren möchtest, dann solltest du diesen durch unterschiedlichste Übungen belasten. Wichtig ist es dabei die Handstellung bzw. den Winkel der Handgelenkstellung immer wieder zu verändern. Durch diese Veränderung wirst du deine Muskulatur immer wieder unterschiedlich reizen können. Verändere die Grifftechnik und belaste so deinen Bizeps unterschiedlich!

5. Isoliertes Training!

Natürlich wird der Bizeps bei Grundübungen ebenfalls trainiert - doch wirst du niemals einen wirklich beeindruckenden Bizeps vorweisen können, wenn du diesen nicht auch isoliert trainierst. Nur durch die isolierte Übung deines Bizeps wirst du dein Potential voll ausschöpfen können.

6. Die Technik ist extrem wichtig!

Bei vielen Athleten könnte man das Gefühl haben, dass sie noch nie ernsthaft gute Curls ausgeführt haben - diesen Fehler solltest du nicht machen. Nutze den positiven Effekt eines technisch gut ausgeführten Bizepstrainings. Wer am Ende seines Satzes noch einmal bei der Übung cheatet, kann evtl. noch die letzten Reserven herausholen - wer allerdings schon von Beginn an die Technik schleifen lässt, der wird die Muskulatur nicht ordentlich trainieren können.

Fazit!

Der Aufbau eines muskulösen Bizeps ist kein Hexenwerk, doch wie bei jeder Muskelpartie gilt es gewisse Regeln einzuhalten und dem Muskel die nötige Aufmerksamkeit zu schenken. Wenn du unsere 6 Tipps berücksichtigst wirst du auf einem guten Weg sein. Weitere Tipps, Tricks und Informationen rund um den Bizeps und dessen Aufbau findest du in unserem Artikelarchiv! Autor: Melodie Parker
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Topseller
PowerFood One Dream Riegel (12 x 65g) PowerFood One Dream Riegel (12 x 65g)
CHF 36.90
Optimum Nutrition Protein Crisp Bar (10 x 65g) Optimum Nutrition Protein Crisp Bar (10 x 65g)
CHF 32.90
PowerFood One Whey Protein Isolate (1000g Beutel) PowerFood One Whey Protein Isolate (1000g Beutel)
CHF 42.90
Optimum Nutrition Protein Crisp Bar (65g) Optimum Nutrition Protein Crisp Bar (65g)
CHF 3.80
PowerFood One Whey Protein Isolate (500g Beutel) PowerFood One Whey Protein Isolate (500g Beutel)
CHF 24.90
Optimum Nutrition Optimum Protein Bar (10 x 60g) Optimum Nutrition Optimum Protein Bar (10 x 60g)
CHF 32.90
PowerFood One Blaze (330ml) PowerFood One Blaze (330ml)
CHF 2.90
Sale
Optimum Nutrition 100% Whey Gold Standard (2300g Dose) Optimum Nutrition 100% Whey Gold Standard...
CHF 69.90 CHF 76.90