Der perfekte Trainingsaufbau für naturale FitnessFreaks

Nein, das wird kein „Natty or Not“ Bullsh*t. Daran sind wir nicht interessiert. Fakt ist jedoch trotzdem, dass das Training eines naturalen Fitness Sportlers anders aufgebaut sein sollte als das eines nicht ganz so naturalen Sportlers. Woran liegt das? Ein Natural-Sportler muss mehr auf anabole Phasen nach einem Training und auf sein ZNS achten, als beispielsweise ein Sportler, der etwas nachhilft. Wir klären dich aber genau auf, auf was du generell zu achten hast, wenn du natural das Beste aus dir herausholen möchtest.

Die Trainingsfrequenz

Deine Trainingsfrequenz pro Muskelgruppe sollte hoch sein. Du solltest mindestens zwei Trainingseinheiten pro Muskelgruppe und Woche einplanen. Besser sogar noch drei. Nur um auf Nummer Sicher zu gehen. Denn du solltest ein klein wenig mit deiner Proteinsynthese gehen. Diese ist nach einem Training in der Regel 36-48 Stunden erhöht. Je fortgeschrittener du bist, desto kürzer sind diese Intervalle und desto geringer ist der Anstieg. Für einen fortgeschrittenen Sportler gilt also, dass er eher öfter anstatt seltener trainieren sollte. Deine insgesamte Trainingsfrequenz sollte jedoch eher gering sein. 3-4 Trainingseinheiten pro Woche sollten das Maximum darstellen. Ein dreimalig durchgeführtes Ganzkörpertraining pro Woche oder einen Oberkörper-/Unterkörper-Split mit insgesamt vier Trainingseinheiten wöchentlich bieten sich an. Mehr sollte es nicht sein, um das ZNS nicht zu überlasten.

Die Trainingsintensität

Wenn du neben dem Gym noch ein normales Leben führen möchtest, dann solltest du zwar intensiv trainieren, jedoch nicht mit voller Ausbelastung. Gehe also nicht in jedem einzelnen Satz bis zum Punkt des Muskelversagens! Der minimale Mehreffekt den du VIELLEICHT erzielen wirst, ist die brutale ZNS-Belastung nicht wert. Daher gilt, schwer ja, Muskelversagen, nein. Oder zumindest nur sehr dosiert eingesetzt.

Das Volumen

Das Volumen muss nicht brutal hoch sein. Etwa 40-60 Gesamtwiederholungen pro Bewegungsachse bzw. Muskelgruppe pro Trainingseinheit ist mehr als genug. Auch hier gilt erneut wieder, man kann den Mehreffekt nicht ins Unendliche steigern. Irgendwann ist die anabole Kapazität eines Muskels schlichtweg ausgeschöpft. Das lässt sich nicht ändern. So ist das nun einmal. Je schwerer man trainiert, desto geringer die Gesamtwiederholungen pro Übung, je leichter das Gewicht und je höher die Satzzahl, desto höher dürfen auch die Gesamtwiederholungen pro Trainingseinheit sein.

Die Übungsauswahl

Die beste Möglichkeit: Man trainiert pro Trainingseinheit eine Unterkörperübung, eine Push-Übung und eine Pull-Übung. Ggf. können jetzt noch 1-2 Isolationsübungen absolviert werden. Der Fokus sollte jedoch klar auf den Grundübungen liegen. Pro Trainingseinheit wechselt man dann zwischen hüftdominanter und kniedominanter Unterkörperübung und jeweils zwischen horizontaler und vertikaler Push- und Pull-Übung. Dann ist man definitiv auf Nummer Sicher nichts vernachlässigt zu haben.

Fazit

Orientiert man sich an diesen einzelnen Punkten und sorgt für eine geplante Progression über die Zeit, kann man sicher gehen, dass man im naturalen Bereich die bestmöglichen Ergebnisse erzielen wird.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Topseller
PowerFood One Dream Riegel (12 x 65g) PowerFood One Dream Riegel (12 x 65g)
CHF 36.90
Optimum Nutrition Protein Crisp Bar (10 x 65g) Optimum Nutrition Protein Crisp Bar (10 x 65g)
CHF 32.90
Optimum Nutrition Protein Crisp Bar (65g) Optimum Nutrition Protein Crisp Bar (65g)
CHF 3.80
PowerFood One Whey Protein Isolate (1000g Beutel) PowerFood One Whey Protein Isolate (1000g Beutel)
CHF 42.90
PowerFood One Whey Protein Isolate (500g Beutel) PowerFood One Whey Protein Isolate (500g Beutel)
CHF 24.90
Optimum Nutrition Optimum Protein Bar (10 x 60g) Optimum Nutrition Optimum Protein Bar (10 x 60g)
CHF 32.90
PowerFood One Blaze (330ml) PowerFood One Blaze (330ml)
CHF 2.90
Sale
Optimum Nutrition 100% Whey Gold Standard (2300g Dose) Optimum Nutrition 100% Whey Gold Standard...
CHF 69.90 CHF 76.90