Muskelaufbau: Musst du im Urlaub unbedingt trainieren?

Die Urlaubssaison ist so langsam eröffnet und viele Sportler fragen sich wieder ob das Training im Urlaub unbedingt sein muss oder nicht. Wir möchten dir mit diesem Artikel eine Antwort auf diese immer wieder aufkommende Frage geben!

Muskelabbau, Leistungsverlust und Koordinationsprobleme!

Eine beliebte Frage um diese Jahreszeit ist „Muss ich im Urlaub unbedingt trainieren?“ Meist geht diese Frage in Verbindung mit der Angst vor dem Muskelabbau und Leistungsrückgang. Um diese Frage beantworten zu können musst du wissen wie der Muskelabbau, der Leistungsverlust und Koordinationsproblemen entstehen. Der Muskelabbau wird durch katabole Prozesse ausgelöst. Wer seine Muskulatur längere Zeit nicht aktiviert und trainiert, wird automatisch Muskelmasse verlieren. Der Körper wird Muskulatur nur dann erhalten wollen, wenn diese auch benötigt wird. Dabei ist die Ausgangsmuskulatur eines jeden Menschen genetisch vorgegeben. Die Zeit bis zum Abbau Muskelgewebe hängt von der Ernährung und dem Körperfettanteil ab. Eine wirkliche Faustformel ist daher schlecht auszumachen. Wer sich allerdings ausgewogen und proteinreich ernährt, braucht sich die ersten 2 – 3 Wochen gar keine Sorgen zu machen, so lange er nicht aus Krankheitsgründen den ganzen Tag nur im Bett liegt und sich nicht bewegt. Ebenfalls stellen sich viele Sportler vor, dass gleich größere Mengen an Muskulatur abgebaut werden, was natürlich nicht der Fall ist. Fett und Kohlenhydrate werden vom Körper durch die Stoffwechselwege wesentlich lieber verbrannt – auch in einer Diät wo der Körper auf eigene Energiereserven zurückgreifen muss und soll. Fassen wir zusammen 2 – 3 Wochen Urlaub sind bei täglicher Bewegung und ausreichend Nahrung kein Problem. Der Leistungsverlust ist eine Kombination aus Kraft (somit auch Muskelmasse), Technik und Koordination. Innerhalb von 2 - 3 Wochen sind diese Prozesse ebenfalls nicht großartig beeinträchtigt. Kraft und Muskulatur werden gar nicht oder nicht spürbar abnehmen. Koordination und Technik können beim Ausbleiben des gewohnten Trainings etwas leiden. Allerdings sind diese beiden Leistungsfaktoren nach der ersten Woche Training wieder vollkommen regeneriert. Die Automatismen des Trainings gehen nicht so schnell verloren und müssen psychisch nur wieder zum Leben erweckt werden. Auch hier ist bei einem typischen Urlaub von 7 – 21 Tagen kein größeres Problem festzustellen. Ebenso verhält es sich beim Koordinationsproblem. Wie schon angesprochen ist die Technik zwar etwas beeinflusst, allerdings nur so lange bis die Automatismen wieder greifen. Die Koordination kommt schnell zurück – auch hier sind 7 – 21 Tage kein Problem.

Urlaubsplanung!

Am Ende entscheidet deine Urlaubplanung darüber ob du trainieren willst, kannst oder musst. Wer längere Zeit verreist – beispielsweise 6 Wochen, der wird beim langfristigen Ziel Muskelaufbau auch während dem Urlaub trainieren müssen, um sich nicht selbst zurück werfen zu müssen. Viele Athleten brauchen das Training allerdings auch als Faktor des Wohlbefindens und buchen deshalb ein Hotel mit Fitnessstudio oder achten auf eine Region, in welcher sie Möglichkeiten des Trainings haben. Bedenke, dass du auch ohne Geräte trainieren kannst und auch durch dein Körpergewicht im Training etwas für deine Figur tun kannst!

Gibt es vielleicht sogar Vorteile nicht ins Training zu gehen?

Wer das ganze Jahr über hart und kontinuierlich trainiert wird seinem Körper bei einem 1 - 2 Wochen Urlaub sogar etwas Gutes tun, wenn er nicht trainiert. Der eigene Körper kann durch eine ungewohnte Pause evtl. mal wieder komplett regenerieren und Energie tanken. Auch der psychische Erholungseffekt kann das Training

Fazit!

Wie du siehst ist Muskelaufbau im Urlaub nicht unbedingt notwendig. Wer seinen Trainingsstatus allerdings gar nicht beeinflussen möchte kann natürlich auch im Urlaub seinem Hobby nachgehen. Prinzipiell kann eine trainingsfreie Zeit einige Vorteile für den Körper haben, daher kannst du dir im Urlaub ruhig eine Auszeit vom Sport gönnen und deinen Muskelaufbau dadurch vielleicht sogar unterstützen.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Topseller
PowerFood One Dream Riegel (12 x 65g) PowerFood One Dream Riegel (12 x 65g)
CHF 36.90
Optimum Nutrition Protein Crisp Bar (10 x 65g) Optimum Nutrition Protein Crisp Bar (10 x 65g)
CHF 32.90
Optimum Nutrition Protein Crisp Bar (65g) Optimum Nutrition Protein Crisp Bar (65g)
CHF 3.80
PowerFood One Whey Protein Isolate (1000g Beutel) PowerFood One Whey Protein Isolate (1000g Beutel)
CHF 42.90
PowerFood One Whey Protein Isolate (500g Beutel) PowerFood One Whey Protein Isolate (500g Beutel)
CHF 24.90
Optimum Nutrition Optimum Protein Bar (10 x 60g) Optimum Nutrition Optimum Protein Bar (10 x 60g)
CHF 32.90
PowerFood One Blaze (330ml) PowerFood One Blaze (330ml)
CHF 2.90
Sale
Optimum Nutrition 100% Whey Gold Standard (2300g Dose) Optimum Nutrition 100% Whey Gold Standard...
CHF 69.90 CHF 76.90