Neue Studie: Für effizienten Muskelaufbau braucht es kein Fleisch!

Es wird immer wieder darüber diskutiert, ob der Fleischkonsum ein wichtiger Punkt beim Muskelaufbau ist und inwiefern das Aminosäurenprofil von Fleisch auf den Muskelaufbau einen Einfluss hat. Gerne werden dabei Fleisch und pflanzliche Alternativen verglichen. Diese Studie zeigt neue Erkenntnisse!

Was wir wissen!

Das Aminosäurenprofil von Fleisch ist dem des Aminosäurenpools des Menschen sehr ähnlich. Aus diesem Grund kann besonders viel Protein von Fleisch für den eigenen Körper verwertet werden. Die biologische Wertigkeit ist recht hoch. Gepredigt wird aus diesem Grund immer, dass Fleisch die bessere Alternative zu pflanzlichen Lebensmittel sei. Von der Theorie her macht das Ganze auch Sinn. Doch sind Theorie und Praxis nicht immer 100% konform. Bekannt ist auch, dass durch geeignete Kombination von Lebensmitteln hohe biologische Wertigkeiten erreicht werden können, welche alle essentiellen Aminosäuren enthalten – egal ob pflanzliche oder tierische Ernährungsweise. Doch was ist jetzt so neu an der Aussage, dass Fleisch ebenso gut ist wie pflanzliche Nahrung?

Was die Studie gezeigt hat!

Forscher der University of Massachusetts haben in dieser Studie untersucht, ob der Muskelaufbau von Probanden mit pflanzlicher Ernährungsweise, gegenüber der tierischen einen Nachteil besitzt. Mit rund 3000 Probanden und einem guten Studiendesign ist die Aussagekraft der Studie nicht gerade gering. Es wurden Männer und Frauen zwischen 19 und 72 Jahren gewählt, wobei der Durchschnitt bei rund 40 Jahren lag. Die Probanden wurden in unterschiedliche Ernährungstypen unterteilt und bekamen eine spezielle Ernährung vorgeschrieben. Dabei hielten sich die Probanden an die typische Mindestmenge von rund 0,8 Gramm Protein pro kg Körpergewicht. Es konnte grundsätzliche gezeigt werden, dass ein geringerer Konsum von Protein auch zu geringerer Muskelkraft führt. Die Probanden mit einer geringeren Zufuhr an Protein besaßen dementsprechend auch weniger Muskelmasse. Diese Aussage ist wohl nichts Neues für uns, denn im Fitnessbereich weiß man über die Gabe von Protein und dessen Mengen sowie Effekte auf die Muskulatur schon lange bescheid und auch im medizinischen Bereich handelt es sich nicht um neue Informationen. Interessant ist allerdings die Tatsache, dass dieser Effekt teils unabhängig von der Ernährungsweise stattfand. Egal ob die Probanden rotes Fleisch oder Hülsenfrüchte bekamen, in beiden Fällen führte der Konsum zu einen sehr ähnlichen Ergebnis.

Neue Erkenntnis oder alter Hut?

Das Ergebnis dieser Studie unterstützt die These, dass es nicht auf das Fleisch an sich ankommt, sondern wie am Anfang erwähnt, auf die Zusammensetzung der Aminosäuren durch die biologische Wertigkeit. Die Probanden konnten durch ihre fleischlose Ernährung ähnliche Aminosäurenprofile erreichen, wie es der Gruppe mit Fleisch gelang und dementsprechend waren die Ergebnisse bezüglich der Muskelmasse sehr ähnlich. Die Studie zeigt sozusagen gar keine neue Erkenntnis an sich und nichts, was wir nicht schon lange gewusst hätten, allerdings unterstreicht sie die Aussage „es kommt nicht darauf an ob Fleisch oder nicht, sondern auf die Zusammensetzung der Proteine bzw. Aminosäuren, welche aufgenommen werden!“. Diese Aussage ist besonders wichtig, denn viele Menschen glauben in der heutigen Zeit immer noch, dass Fleisch einer der essentiellsten Rohstoffe für uns ist. Dabei ist Fleisch sehr einfach austauschbar. Wer sich mit seiner Ernährung näher beschäftigt, der wird sich auch ohne Fleischkonsum komplett gesund ernähren und ebenso effizient Muskelaufbau betreiben können. Es muss nicht immer Fleisch sein. Jeder entscheidet am Ende selbst, ob und wie viele tierische Produkte er essen möchte, doch eines solltest du nie vergessen – achte auf die Qualität der Lebensmittel, die du zuführst! Autor: Melodie Parker
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Topseller
PowerFood One Dream Riegel (12 x 65g) PowerFood One Dream Riegel (12 x 65g)
CHF 36.90
Optimum Nutrition Protein Crisp Bar (10 x 65g) Optimum Nutrition Protein Crisp Bar (10 x 65g)
CHF 32.90
Optimum Nutrition Protein Crisp Bar (65g) Optimum Nutrition Protein Crisp Bar (65g)
CHF 3.80
PowerFood One Whey Protein Isolate (1000g Beutel) PowerFood One Whey Protein Isolate (1000g Beutel)
CHF 42.90
PowerFood One Whey Protein Isolate (500g Beutel) PowerFood One Whey Protein Isolate (500g Beutel)
CHF 24.90
Optimum Nutrition Optimum Protein Bar (10 x 60g) Optimum Nutrition Optimum Protein Bar (10 x 60g)
CHF 32.90
PowerFood One Blaze (330ml) PowerFood One Blaze (330ml)
CHF 2.90
Sale
Optimum Nutrition 100% Whey Gold Standard (2300g Dose) Optimum Nutrition 100% Whey Gold Standard...
CHF 69.90 CHF 76.90