Unglaubliche Körper der Stars: Spezial-Training oder doch nur Anabolika?

Wer noch den guten alten Batman und Superman kennt, wird gewaltige Unterschiede zwischen den damaligen Darstellungen der Figuren und den heutigen machen können. Vor einiger Zeit sahen diese Figuren noch aus wie sportliche Männer. Heute könnten die Figuren an Amateurwettkämpfen im Bodybuilding teilnehmen. Der Körperkult zu muskulösen Körpers ist weiter im Wachstum. Auch die Schauspieler der Kinofilme kommen nicht drum herum ihren Körper muskulöser werden zu lassen. Die Frage, die sich viele stellen ist dabei: „Haben Stars komischerweise alle eine solch gute Genetik und bestreiben super Trainingskonzepte, oder wird bei den Stars immer wieder mit illegalen Mittelchen geschummelt? Genau dieser Frage möchten wir heute nachgehen.

Spezial-Training und Ernährung?

Stars bereiten sich speziell auf Filme vor. Dabei kommen extra Coaches zum Einsatz. Ob ein spezieller Koch oder Trainer, den Hollywoodstars stehen alle Möglichkeiten offen, um bestmöglich Muskulatur aufzubauen und Körperfett zu verlieren. Ob die besten Lebensmittel oder das Homegym, alles ist vorhanden, doch reichen diese Dinge aus, um in einer meist kurzen Zeit den Körper derart zu verändern?

Anabolika - kein ungeschriebenes Blatt!

Viele Schauspieler sind schon weit über 40 und haben unglaubliche Körper, doch wie ist das möglich? Wir werden in diesem Artikel keine Namen nennen, allerdings gibt es nicht nur schwarze Schafe in der Szene. Man muss allerdings auch fairerweise sagen – ein großer Teil der Schauspieler hilft beim Aufbau von Muskulatur und der Fettverbrennung nach. Wir sprechen hier nicht von Unmengen an Substanzen, allerdings immer auf die Filme abgestimmte Mengen. Natürlich gibt es auch Athleten, die dauerhaft Aufbaupräparate konsumieren. Ebenso gibt es Stars die schon ihr leben lang trainieren und mit den anderen in einen Topf geworfen werden. Also was wissen wir jetzt eigentlich.... NICHTS!

Warum dir das ganze Gerede egal sein sollte!

Dieser Artikel soll nicht die Aussage treffen - böse Stars! Es geht nicht darum mit dem Zeigefinger auf Menschen zu zeigen und diese zu verspotten. Ebenso wie bei Hollywoodstars, ist auch im Freizeitsport das Thema Anabolika, Steroide und alles rund um Aufbaupräparate komplett missverstanden. Wir möchten an dieser Stelle auf keinen Fall illegale Aufbaupräparate gut sprechen, allerdings sollte doch wirklich jeder Sportler genügend mit seinem eigenen Ziel zu tun haben und die Energie nicht damit verschwenden in seine Ronny Coleman Glaskugel zu schauen. Gerüchte rund um die Stars gibt es ausreichend, doch es ist wie bei den vermeintlich „naturalen“ Fitness Models, solange es der verdächtige Mensch selbst nicht bestätigt, wird es keiner zu 100% wissen und genau deshalb macht es keinen Sinn darüber zu philosophieren und die eigene Lebensenergie zu verschwenden. Am Ende muss jeder selbst wissen was er mit seinem Körper tun möchte. Oft geht es bei Anschuldigungen um Neid oder um sinnlose Anschuldigungen. Wir raten dir von solchen Spekulationen Abstand zu nehmen. Auch sich mit anderen Menschen körperlich zu vergleichen ist im Fitnesssport meist sinnlos, solange diese Vergleiche nicht unter Regeln und Institutionen geschehen. Wenn du dich messen möchtest, dann trage diesen „Kampf“ auf der Bühne aus!

Zurück zu den Stars!

Du solltest dir die Stars und dessen Filme anschauen um dich zu unterhalten, denn genau das versuchen sie zu schaffen - dich zu unterhalten. Sie spielen Rollen, in welchen du Spaß beim Zuschauen haben sollst. Anstatt sich schon vor und nach dem Film darüber aufzuregen wer „übertrieben“ ausgesehen hat usw. solltest du die Kunst und den Unterhaltungswert der Filme schätzen.

Bedenklich ist nur eines...

Eines ist leider bedenklich... - die Entwicklung der gespielten Figuren. Schauen wir auf den Anfang des Artikels und Super Man sowie Batman zurück... beide Figuren haben sich in den letzten Jahren extrem verändert. Das Stars bei solch extrem Veränderungen der Figuren wohl einmal mehr in den Apothekenschrank greifen lässt sich nicht leugnen, doch wo soll da noch die Reise in diesem Zusammenhang noch hingehen... ?!?!

Autor: Melodie Parker

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Topseller
PowerFood One Dream Riegel (12 x 65g) PowerFood One Dream Riegel (12 x 65g)
CHF 36.90
Optimum Nutrition Protein Crisp Bar (10 x 65g) Optimum Nutrition Protein Crisp Bar (10 x 65g)
CHF 32.90
Optimum Nutrition Protein Crisp Bar (65g) Optimum Nutrition Protein Crisp Bar (65g)
CHF 3.80
Sale
PowerFood One Whey Protein Isolate (1000g Beutel) PowerFood One Whey Protein Isolate (1000g Beutel)
ab CHF 29.90 CHF 42.90
Optimum Nutrition Optimum Protein Bar (10 x 60g) Optimum Nutrition Optimum Protein Bar (10 x 60g)
CHF 32.90
PowerFood One Whey Protein Isolate (500g Beutel) PowerFood One Whey Protein Isolate (500g Beutel)
CHF 24.90
PowerFood One Blaze (330ml) PowerFood One Blaze (330ml)
CHF 2.90
Optimum Nutrition 100% Whey Gold Standard (2300g Dose) Optimum Nutrition 100% Whey Gold Standard...
CHF 69.90