4 Profi-Tipps wie du dein Training noch besser machen kannst!

Das eigene Training noch effektiver machen – welcher Fitnessfreak wünscht sich das nicht? Einige haben noch viel Potential das eigene Training zu verbessern, andere etwas weniger – doch am Ende kann jeder sein Training noch ein bisschen besser machen und genau das sollte dich antreiben weiter an dir und deinem Training zu arbeiten.

Tipp 1: Analyse der vergangenen Ergebnisse!

Ein sehr mächtiges und hilfreiches Tool im Sport ist es ältere Ergebnisse zu analysieren und dementsprechend die nächste Trainingseinheit zu gestalten. Wie genau du das Ganze ausführst ist deine Sache. Ob du „nur“ die Ergebnisse von letzter Woche anschaust und diese versuchst zu schlagen oder ob du detaillierter vorgehst, bleibt dabei dir überlassen. Mit einem Trainingslog hast du immer die Möglichkeit Fehler zu finden, Verbesserungen vorzunehmen und dein Vorgehen allgemein zu hinterfragen. Auf Lange Sicht ist ein Trainingslog und die Möglichkeit der Analyse von vergangenen Ergebnissen ein großer Vorteil für dich! Nutze diesen Vorteil und mache dein Training so immer noch ein bisschen besser!

Tipp 2: Dauerhafte Kontinuität!

Kontinuität im Training setzt eines voraus – Disziplin. Wer sich zu Begin schwer damit tut Trainingseinheiten auszuführen, die ihm nicht so viel Spaß machen, der kann Disziplin auch ohne Probleme lernen. Denn eines ist sicher – ohne Disziplin wirst du nicht viel erreichen können. Dauerhafte Kontinuität führt dazu den Körper den Aufbau, eine Leistungssteigerung etc. zu zwingen. Der Organismus wächst mit seinen Aufgaben und kommt dementsprechend gar nicht Drumherum sich immer wieder aufs Neue anzupassen. Wenn du allerdings Reize nicht kontinuierlich setzt, wird dein Körper sich auch nicht genötigt fühlen neue Muskelmasse aufzubauen oder seine eigene Zusammensetzung zu ändern. In diesem Fall geht es darum das Training zu optimieren indem du es schaffst deine Pläne monatelang wirklich durchzuziehen. In der Theorie ist jedem Sportler klar, dass er sein Training ausführen muss um etwas zu erreichen, doch auf Dauer und einen langen Zeitraum betrachtet schaffen es nur sehr wenige Kontinuität aufzuweisen. Wenn du einer der Sportler bist, die wirklich durchhalten wirst du auch den Erfolg ernten!

Tipp 3: Techniktraining kann den Unterschied machen!

Techniktraining wird nur von den Wenigsten Sportlern ausgeführt, dabei ist es im Profisport eine ganz normal Alltagseinheit. Wenn du dein Training auf ein neues Level heben möchtest, dann können wir dir Techniktraining ans Herz legen! Selbst nur eine Einheit Techniktraining in der Woche kann deine Leistung und den Einfluss auf deine Muskulatur stark verbessern. Viele Sportler vergessen leider sehr schnell bei schweren Übungen, dass sie ihre Technik noch weiter verbessern können. Nutze eine stetige Verbesserung deiner Ausführungen um noch mehr aus deinem Training herauszuholen!

Tipp 4: Intensitäts-Variationen!

Die Trainingsintensität bestimmt oft die Effizienz des Trainings. Die Intensität sollte demnach möglichst hoch sein. Allerdings muss der Muskel für eine optimale Leistung unterschiedlich stark belastet werden. Du verbesserst dein Training indem du deine Wiederholungsanzahl und somit automatisch das Arbeitsgewicht etwas variiert. Das bewegte Gesamtgewicht kann dabei identisch sein. Durch den unterschiedlichen Anspruch der Muskelfasern gewöhnt sich die Muskulatur nicht an eine gewisse Belastungsart und erhält somit effektiver mehr Reiz für Wachstum und Leistungssteigerung. Daher raten wir dir – baue immer wieder neue Intensitätsvariationen in dein Training ein!

Fazit!

Auch du kannst dein Training immer wieder verbessern. Egal ob du Anfänger oder Fortgeschrittener bist – wenn du daran interessiert bist dein Training noch effizienter zu machen. Nutze diese Ansätze um noch erfolgreicher zu sein! Autor: Melodie Parker
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Topseller
PowerFood One Whey Protein Isolate (1000g Beutel) PowerFood One Whey Protein Isolate (1000g Beutel)
37,30 €
PowerFood One Whey Protein Isolate (500g Beutel) PowerFood One Whey Protein Isolate (500g Beutel)
21,65 €
PowerFood One Dream Riegel (12 x 65g) PowerFood One Dream Riegel (12 x 65g)
32,08 €
NEU
Optimum Nutrition Optimum Protein Bar (10 x 60g) Optimum Nutrition Optimum Protein Bar (10 x 60g)
28,60 €
PowerFood One Rocket BCAA (500g Dose) PowerFood One Rocket BCAA (500g Dose)
34,69 €
Optimum Nutrition 100% Whey Gold Standard (2300g Dose) Optimum Nutrition 100% Whey Gold Standard...
66,86 €
NOCCO BCAA 330ml NOCCO BCAA 330ml
3,39 €
PowerFood One Pure Mass (2500g Dose) PowerFood One Pure Mass (2500g Dose)
40,77 €