6 unglaubliche Typen von Gym-Buddys!

Du hast einen Gym-Buddy oder kennst einen Kumpel der einen Gym Buddy hat, der in dieses Muster passt? Dann solltest du ihm unbedingt diesen Artikel zeigen! - Aber bitte mit einem zwinkernden Auge.

1. Mr. Unpünktlich!

Jaja, Pünktlichkeit liegt nicht jedem im Blut. Es gibt allerdings gewisse Menschen, die es wirklich mit der Unpünktlichkeit übertreiben. Man wartet nicht nur 10 Minuten auf manchen Gym-Buddy, sondern evtl. sogar 30 Minuten oder mehr. Bei diesem Kumpel hilft nur eines, ihn mit seinen eigenen Mitteln zu schlagen. Lass ihn einfach auch ein paar Mal stehen und du wirst sehen, dass auch er es pünktlich schaffen kann. Die Methode funktioniert natürlich nicht bei jedem – es gibt einfach auch unpünktliche Menschen, die unbelehrbar sind.

2. Der Masochist!

Der Masochist kommt schon mit knall rotem Kopf am Studio an und sagt dir aggressiv „HALLO!“, während er deine Hand zerquetscht. Er „gibt es sich im Studio richtig“ ohne Gnade auf Verluste. Eines sollte klar sein, an Intensität fehlt es ihm nicht, wenn er im Gym die Gewichte durch die Gegend schmeißt. Er steht ganz klar auf Schmerzen beim Training und das nicht zu knapp. Das ganze muss allerdings weder für ihn noch für dich ein Problem sein.

3. Der Trainer!

Der Trainer empfängt dich schon mit seinem für dich angefertigtem neuen Trainings- und Ernährungsplan. Er misst deinen Puls während dem Training und bestraft dich, wenn du deine Wiederholungszahl nicht einhältst. Nein, jetzt mal ehrlich – es gibt einfach diese Trainertypen, die gerne ihr wissen teilen. Bei manchen Athleten scheint das ganze positiv zu sein, bei anderen nicht so super. Interessant ist es immer dann, wenn Halbwissen auf Unwissen trifft. Wenn es dich persönlich stört, dass dein Kumpel dich wie einen Klienten behandelt, dann wird es Zeit ein Wörtchen mit ihm zu sprechen.

4. Die Heulsuse!

Die Heulsuse hat immer irgendwas. Viele Sportler haben Muskelkater oder irgendwelche Schmerzen am Körper, doch die Heulsuse muss das natürlich weit und breit erläutern und deshalb ihr Training nicht richtig ernstnehmen. Auch ist die Heulsuse einfach immer krank, irgendwas läuft da ganz klar falsch. Die Heulsuse sollte ein wenig mehr Männlichkeit tanken und einfach mal die Zähne zusammenbeißen, dann klappt es auch bei ihr! Als Kumpel hilft da manchmal auch nur ein kleiner Ar***-Tritt um zu helfen.

5. Die Stylegurke!

Die Stylegurke geht nicht ohne gestylte Haare, und die neuesten Sportklamotten ins Gym - er muss einfach voll im Trend sein! Es geht schließlich nicht nur ums Trainieren, sondern auch um das eigene Ego. Manchmal hat man das Gefühl die Stylegurke geht gar nicht zum Trainieren ins Studio, sondern um sich zu präsentieren wie eine kleine Ballerina. Einem solchen Kumpel sollte man vielleicht manchmal daran erinnern warum er ins Studio geht, um ihn wieder auf den Boden der Tatsachen zurück zu holen und ja, das wird er nicht gerne hören.

6. Mr. Ausrede!

Eigentlich kein Gym-Buddy, denn er taucht dort ja eigentlich nicht auf. Allerdings hat er dir bei der Unterschrift seiner Mitgliedschaft versprochen, dass er immer mit dir ins Gym gehen wird. Diese Art von „Gym-Buddys“ gibt es sehr oft und jeder der schon ein paar Jahre dabei ist wird mindestens einen dieser Buddys haben. Am Ende sollte sich jeder selbst entscheiden, ob er ins Gym geht und die Zeit dafür aufbringen möchte. Als Freund kannst du ihn nur versuchen zu motivieren – klappt das nicht, rate ihm sich abzumelden und kein Geld zu verschwenden. Mr. Ausrede findet anfänglich viele Ausreden warum er nicht ins Gym kommen kann und am Ende wird er einfach nicht mehr im Gym erscheinen.

Fazit!

Es gibt natürlich noch sehr viele lustige und interessante Gym-Buddys. Diese Auswahl soll dir einfach mal zeigen wie unterschiedlich die Gym-Brsucher sein können. Du kannst deinen Gym-Buddy auch einfach mal unter die Arme greifen, wenn du feststellst, dass er gewisse Fehler macht - denn das ist das Beste was ein Freund in diesem Moment zum kann.

Autor: Melodie Parker
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Topseller
PowerFood One Dream Riegel (12 x 65g) PowerFood One Dream Riegel (12 x 65g)
CHF 36.90
Optimum Nutrition Protein Crisp Bar (10 x 65g) Optimum Nutrition Protein Crisp Bar (10 x 65g)
CHF 32.90
Optimum Nutrition Protein Crisp Bar (65g) Optimum Nutrition Protein Crisp Bar (65g)
CHF 3.80
PowerFood One Whey Protein Isolate (1000g Beutel) PowerFood One Whey Protein Isolate (1000g Beutel)
CHF 42.90
PowerFood One Whey Protein Isolate (500g Beutel) PowerFood One Whey Protein Isolate (500g Beutel)
CHF 24.90
Optimum Nutrition Optimum Protein Bar (10 x 60g) Optimum Nutrition Optimum Protein Bar (10 x 60g)
CHF 32.90
PowerFood One Blaze (330ml) PowerFood One Blaze (330ml)
CHF 2.90
Sale
Optimum Nutrition 100% Whey Gold Standard (2300g Dose) Optimum Nutrition 100% Whey Gold Standard...
CHF 69.90 CHF 76.90