Die 4 Missverständnisse erfolgreicher Diäten!

Wir alle kommen an den Punkt an dem wir unseren Körperfettanteil reduzieren möchten, um letztlich unsere Muskelmasse zu zeigen und zu beweisen, was wir in den Wochen und Monaten der Aufbauphase alles geleistet haben. Oder wir wollen es uns einfach selbst beweisen, dass wir dazu in der Lage sind, eine Diät ordentlich durchzustehen. Egal aus welchem Grund wir zum Fettabbau ansetzen, wir müssen einige Dinge beachten bzw. entstandene Missverständnisse aus der Welt schaffen.

Missverständnis 1: Timing, Frequenz und Verhältnisse sind entscheidend

Das ist sicherlich nicht ganz falsch. Allerdings sollte man nichts desto trotz beachten, dass die Kalorienbilanz über allem steht. Egal wie gut ihr eure Kohlenhydrate timed und wie oft oder selten ihr am Tag esst, wenn die Kalorienbilanz nicht stimmt, dann stimmen auch die Ergebnisse nicht. Das bedeutet so viel wie, achte darauf, dass du ein ordentliches, jedoch nicht zu hohes Defizit eingehst und dadurch überhaupt erst in die Lage kommen kannst, Fett zu verbrennen und abzubauen. Anders haben wir schlichtweg keine Chance!

Missverständnis 2: Wir benötigen Unmengen von Cardio um Fett abzubauen

Dieses Missverständnis basiert auf ähnlichen Mechanismen wie bereits Missverständnis 1. Cardio ist vollkommen egal und wird in den meisten Fällen überschätzt. Es ist und bleibt eine Frage der Kalorienbilanz. Die Menge an Fett die ihr während dem Training verbrennt ist zudem lächerlich. Außerdem kommt der Großteil gar nicht aus dem Unterhautfettgewebe, sondern aus den Fettspeichern innerhalb der Muskulatur. Cardio ist demnach nur ein Tool, um das Kaloriendefizit zu erhöhen. Nicht mehr, nicht weniger.

Missverständnis 3: HIIT ist besser als konventionelles Cardio

Konventionelles Cardiotraining ist ein Cardiotraining mit niedriger bis moderater Intensität über lange Dauer. HIIT ist ein hochintensives Intervalltraining mit Sprints und Co. für eine kurze Zeitspanne. Und ja, es ist tatsächlich so, dass HIIT diverse Hormone aktiviert und ausschüttet, welche die Fettfreisetzung begünstigen. Bringt aber erneut alles nichts, so lange zu viel Kalorien konsumiert werden. Denn dann werden diese Fettsäuren einfach wieder eingelagert. Wohl auch nicht das Gelbe vom Ei. Was wieder einmal mehr zeigt, wie wichtig Punkt 1 tatsächlich ist. Außerdem schlägt sich HIIT ganz schön auf die Regeneration nieder. Das macht die Sache noch viel schlimmer. Denn diese leidet ohnehin schon am Kaloriendefizit.

Missverständnis 4: Du solltest in der Diät mehr am Eisen trainieren

Die Wahrheit ist eigentlich das Gegenteil Das oberste Gebot für einen FitnessFreak während einer Diät muss es sein, Muskelmasse zu halten. Erst dann folgt die Priorität des Fettabbaus. Das Wichtigste um Muskeln zu erhalten im Defizit ist es, stark zu bleiben. Doch wer damit beginnt immer mehr und häufiger während der Diät zu trainieren, der wird sich nie wirklich erholen können, wird schwächer und verliert Muskelmasse. Eine Katastrophe. Also lieber weniger und dafür intensiver trainieren, all die Muskelmasse erhalten und dadurch mehr Fett verbrennen und am Ende besser aussehen. Das klingt doch gut, oder?
Tags: Diät lean ripped
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Topseller
PowerFood One Dream Riegel (12 x 65g) PowerFood One Dream Riegel (12 x 65g)
CHF 36.90
Optimum Nutrition Protein Crisp Bar (10 x 65g) Optimum Nutrition Protein Crisp Bar (10 x 65g)
CHF 32.90
Optimum Nutrition Protein Crisp Bar (65g) Optimum Nutrition Protein Crisp Bar (65g)
CHF 3.80
PowerFood One Whey Protein Isolate (1000g Beutel) PowerFood One Whey Protein Isolate (1000g Beutel)
CHF 42.90
PowerFood One Whey Protein Isolate (500g Beutel) PowerFood One Whey Protein Isolate (500g Beutel)
CHF 24.90
Optimum Nutrition Optimum Protein Bar (10 x 60g) Optimum Nutrition Optimum Protein Bar (10 x 60g)
CHF 32.90
PowerFood One Blaze (330ml) PowerFood One Blaze (330ml)
CHF 2.90
Sale
Optimum Nutrition 100% Whey Gold Standard (2300g Dose) Optimum Nutrition 100% Whey Gold Standard...
CHF 69.90 CHF 76.90