Diät-Guide: 5 Tipps um satter zu sein, ohne mehr Kalorien zuzuführen!

Ob in einer Diät oder in einer konkreten Sporternährung mit Ernährungsplan, es ist nicht immer einfach bei einem hohen Sportpensum den ganzen Tag über satt zu sein. Insbesondere eine Diät kann die mentale Stärke auf die Probe stellen. Damit auch du durchhältst, haben wir für dich die wichtigsten Tipps um satter durch de Alltag zu gehen zusammengefasst!

1. Mehr Volumen in der Ernährung!

Einem Fitnessfreak fällt es nicht immer leicht satt zu sein. Insbesondere in einer Diät kann es sehr anstrengend sein über den Tag wirklich satt zu sein. Durch ein höheres Volumen an Nahrung kann Abhilfe geschaffen werden. Es gibt sehr viele voluminöse Nahrungsmittel mit einer geringen Kaloriendichte. Gemüse besitzt beispielsweise häufig einen Wasseranteil über 80 oder 90%. Durch diesen hohen Wasseranteil besitzt Gemüse wie Salat, Gurken, Paprika und Co. kaum Kalorien, dafür allerdings viele wichtige Mikronährstoffe. Durch viele Ballaststoffe, Wasser und Zellstrukturen wirst du satt, ohne viele Kalorien aufzunehmen!

2. Bewusst essen!

Wer seine Ernährung Bereich sehr voluminös hält und ohnehin extrem auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung achtet, kann einen physischen Trick anwenden. Versuche dich beim Essen nicht ablenken zu lassen. Du solltest wenn möglich alleine essen, ohne den Fernseher an zu haben oder das Internet vor der Nase zu haben. Bewusstes Essen hilft dem Körper dabei zu realisieren welche Mengen an Nahrung er aufnimmt. Durch eine bewusste Ernährung wird das Essverhalten verbessert und die Essenzeit verlängert, beides führt zu einer besseren Sättigung. Wer nur in Eile, im Gespräch oder vor dem Fernseher isst, der bewirkt genau das Gegenteil. Bewusstes Essen kann dir ebenfalls dabei helfen dein Hungergefühl in den Griff zu bekommen.

3. Hoher Proteinanteil!

Ein hoher Proteinanteil sättigt. Was sich viele Diätdrinks zu nutze machen, kannst du schon lange. Kombiniere die oben angesprochenen Ballaststoffe aus dem Gemüse mit hohen Proteinanteilen in der Nahrung. Beispielsweise kannst du dir einen großen Salat mit 200 Gramm Hähnchenbrust zubereiten. Durch die Kombination Ballaststoffe und Protein wird es zu einer sehr guten Sättigung kommen – noch besser, es kommt zu einer langfristigen Sättigung!

4. Vermeide schnelle Kohlenhydrate!

Schnelle Kohlenhydrate gehen sehr oft mit sehr energiedichten Lebensmitteln Hand in Hand. Diese Lebensmittel besitzen häufig wenige Mikronährstoffe und einen hohen Zuckeranteil. Sehr energiedichte Lebensmittel wie beispielsweise Süßigkeiten liefern viele Kalorien auf wenig Volumen, welche in einer Diät und bei Hungerproblemen genau den Falschen Ansatz bieten. Neben der hohen Kalorienzufuhr auf wenig Volumen kommt es durch sehr Zuckerhaltige Lebensmittel zu einem starken Peak der Blutglucose, die Folge ist ein ebenso starker Abfall und Heißhungerattacken. Ein schwankender Blutzuckerspiegel wirkt sich negativ auf dein Hungergefühl aus. Daher raten wir dir schnelle Zucker und sehr energiedichte Nahrung zu vermeiden. Wenn du nicht ganz auf Süßigkeiten und Co verzichten kannst, dann iss bewusst eine kleine Leckerei am Tag, allerdings keine größeren Mengen und nicht über den Tag verteilt. Dabei solltest du deine Kalorienmengen im Auge behalten!

5. Viel Trinken!

Viel Trinken hilft nicht nur der Gesundheit viel! Viel Flüssigkeit füllt den Magen und macht daher satt. Wenn du in einer Diät immer wieder mit deinen Mahlzeiten zu kämpfen hast und irgendwie dauerhungrig sein solltest, dann erhöhe die Flüssigkeitszufuhr. Trinke 300-400 Milliliter Wasser vor deiner Mahlzeit, auch so kannst du dein Hungergefühl beeinflussen! Du musst nicht hungern und selbst in der Diät kann man satt durch den Alltag gehen! Autor: Melodie Parker
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Topseller
PowerFood One Dream Riegel (12 x 65g) PowerFood One Dream Riegel (12 x 65g)
CHF 36.90
Optimum Nutrition Protein Crisp Bar (10 x 65g) Optimum Nutrition Protein Crisp Bar (10 x 65g)
CHF 32.90
Optimum Nutrition Protein Crisp Bar (65g) Optimum Nutrition Protein Crisp Bar (65g)
CHF 3.80
PowerFood One Whey Protein Isolate (1000g Beutel) PowerFood One Whey Protein Isolate (1000g Beutel)
CHF 42.90
PowerFood One Whey Protein Isolate (500g Beutel) PowerFood One Whey Protein Isolate (500g Beutel)
CHF 24.90
Optimum Nutrition Optimum Protein Bar (10 x 60g) Optimum Nutrition Optimum Protein Bar (10 x 60g)
CHF 32.90
PowerFood One Blaze (330ml) PowerFood One Blaze (330ml)
CHF 2.90
Sale
Optimum Nutrition 100% Whey Gold Standard (2300g Dose) Optimum Nutrition 100% Whey Gold Standard...
CHF 69.90 CHF 76.90