So verlierst du schnell Wasser während einer Diät

Eigentlich sollte es uns natürlich nicht darum gehen Wasser während einer Diät zu verlieren, sondern darum Fett abzubauen. Das Problem an der Sache ist nur, dass es während einer langen und intensiven Diät nun mal aber schnell zu Wasserspeicherungen kommen kann. Sei es durch extreme Kalorieneinschränkungen oder aber durch zu viel Training. Oder eben beides in Kombination, was besonders häufig vorkommt. Man könnte es praktisch als „Stresswasser“ bezeichnen. Und dieses Wasser möchte man natürlich loswerden, um entsprechend den Six Pack wirklich freilegen zu können. Schließlich soll das Ergebnis der Diät nicht durch diverse Wasserspeicherungen maskiert werden. Wie bekommen wir also dieses Wasser möglichst schnell weg?

Möglichkeit 1: Weniger Stress

Zunächst einmal sollte man Ruhe einkehren lassen. Das bedeutet, man sollte genau das, was einem zu dieser Wasserspeicherung verholfen hat, zunächst einmal reduzieren. Nämlich zu viel Training bei zu wenig Kalorien. Das Training - vor allem das Cardiotraining - sollte im ersten Schritt drastisch reduziert werden. Alleine dadurch werden sich die Stresshormonlevel senken. Am besten, man erhöht die Kalorien dann für einige Tage noch leicht. Vorzugsweise über die Zufuhr von Kohlenhydraten. Dadurch kann das Cortisol ebenfalls noch einmal reduziert werden. Und genau dieses Stresshormon ist es, welches primär für die Wasserspeicherungen zuständig ist. Es gilt also, alles zu tun, um Stress zu reduzieren.

Möglichkeit 2: Weniger Salz

Mittel- und langfristig ist es eigentlich nicht von Belang, wie viel Salz man konsumiert. Der Körper wird sich auf einem bestimmten Niveau einpendeln. Dann wird es auch nicht zu Wasserspeicherungen kommen. Doch kurzfristige Veränderungen nach oben und unten hin können einen drastischen optischen Unterschied ausmachen. Wer also in letzter Zeit viel Salz konsumiert hat, der kann einen schnellen Unterschied feststellen, wenn er für einige Tage die Salzzufuhr deutlich reduziert. Wer also schnell ein wenig an Wasser verlieren möchte, sollte seinen Salzkonsum unter Kontrolle halten.

Möglichkeit 3: Viel trinken

Wer Wasser ausscheiden möchte, der muss trinken. Viel trinken. Denn das regt die Niere an, mehr Flüssigkeit auszuscheiden. Dadurch kann man schnell einiges an Wassergewicht verlieren. Vor allem dann, wenn man es mit dem Salz während dieser Zeit nicht übertreibt. Es reichen hier bereits 3-5 Tage hoher Flüssigkeitszufuhr aus, und man wird schnell sehen, wie das Wasser in Rekordgeschwindigkeit flöten geht. Diese Vorgehensweise sollte also definitiv Anwendung finden. Wer es noch einmal optimieren möchte, trinkt am besten grünen Tee oder Brennesseltee. Auch die Einnahme von Wacholderbeerkapseln kann helfen. All diese Dinge beschleunigen die Wasserausscheidung noch einmal enorm und führen in Windeseile zu einer Verbesserung der Optik.

Möglichkeit 4: Mehr Protein

Auch die vorübergehende Zufuhr von mehr Proteinen kann dabei helfen, überschüssiges Wasser loszuwerden. Für einen kurzen Zeitraum macht es also durchaus Sinn, das Eiweiß in der Ernährung zu steigern und gleichzeitig die Fette und Kohlenhydrate dafür zu reduzieren.

Fazit

Eigentlich muss das Ziel darin bestehen, Fett und nicht einfach nur Gewicht bzw. Wasser abzubauen. Dennoch kann es passieren, dass am Ende der Diät eine leichte Wasserspeicherung auftritt. Durch geeignete Maßnahmen kann man diese jedoch relativ schnell und simpel in den Griff bekommen und die beste Figur zum Vorschein zu bringen.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Topseller
PowerFood One Dream Riegel (12 x 65g) PowerFood One Dream Riegel (12 x 65g)
CHF 36.90
Optimum Nutrition Protein Crisp Bar (10 x 65g) Optimum Nutrition Protein Crisp Bar (10 x 65g)
CHF 32.90
Optimum Nutrition Protein Crisp Bar (65g) Optimum Nutrition Protein Crisp Bar (65g)
CHF 3.80
PowerFood One Whey Protein Isolate (1000g Beutel) PowerFood One Whey Protein Isolate (1000g Beutel)
CHF 42.90
PowerFood One Whey Protein Isolate (500g Beutel) PowerFood One Whey Protein Isolate (500g Beutel)
CHF 24.90
Optimum Nutrition Optimum Protein Bar (10 x 60g) Optimum Nutrition Optimum Protein Bar (10 x 60g)
CHF 32.90
PowerFood One Blaze (330ml) PowerFood One Blaze (330ml)
CHF 2.90
Sale
Optimum Nutrition 100% Whey Gold Standard (2300g Dose) Optimum Nutrition 100% Whey Gold Standard...
CHF 69.90 CHF 76.90